Gemeinsam sind wir stärker

Das „Kolibri-Projekt“ ist eine Herzensangelegenheit von uns Vogel-Azubis.  Nach reichlicher Überlegung entscheiden wir uns jährlich für ein neues Projekt, das unsere Unterstützung bedarf. So unterstützen wir soziale Organisationendie sich für Kinder und Jugendliche in Würzburg einsetzen und helfen ihnen ein kostenfreies und individuelles Kommunikationskonzept auszuarbeiten.  
Wir haben es uns als Ziel gesetzt für die Organisationen Spendengelder zu sammeln, ihre Bekanntheit zu erhöhen und zudem eine Grundlage für ihren Außenauftritt zu schaffen. Entsprechende Ergebnisse erreichen wir durch unser Media-Knowhow in verschiedenen Bereichen der Kommunikation. 
In diesem Jahr haben wir uns für die Organisation Kiwi e.V. entschieden, die Interessengemeinschaft zur Förderung der Kinder der Würzburger Intensivstation. Erfahre weiter unten mehr darüber.

Unser aktuelles Projekt

Kiwi e.V.

Dass Kinder auf der Intensivstation behandelt werden müssen, geschieht immer ungeplant und stellt die betroffenen Familien vor große Herausforderungen. Der im Jahr 1990 gegründete Verein „Interessengemeinschaft zur Förderung der Kinder der Würzburger Intensivstation e.V.“ (KIWI e.V.) steht in dieser schwierigen Situation mit Rat und Tat zur Seite – und das so unbürokratisch wie möglich… hier weiterlesen.